Allgemeine Teilnahmebedingungen des Wettbewerbs Black Februar 2018

1. Teilnahmeberechtigt sind:
Alle Personen, die ein Suzuki-Motorrad besitzen, mindestens 18 Jahre alt sind und in der Schweiz wohnhaft sind.

2. Nicht am Wettbewerb teilnehmen dürfen:
a) die Mitarbeiter von SUZUKI und des Importeurs;
Ausnahme: die Angestellten der Vertriebspartner, die ein SUZUKI-Motorrad besitzen.
b) Die externen Personen oder deren Angehörige, die am Projekt teilgenommen haben.

3. Vorgehensweise:
a) Für die Teilnahme am Wettbewerb benötigen Sie einen „Teilnahmecode“. Sie bekommen diesen bei Ihrem SUZUKI-Vertriebspartner anlässlich des Wartungsservices am Motorrad.
b) Jeder «Wettbewerbcode» darf nur einmal verwendet werden.
c) Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

4. Nur Zweirad-SUZUKI-Vertriebspartner können Ihnen eine Teilnahme am Wettbewerb ermöglichen.

5. Teilnahmeberechtigt ist nur der Austausch von gebrauchten Teilen durch Original-SUZUKI-Ersatzteile.

6. Um Ihren Gewinn geltend zu machen, müssen die Gewinner eine Kopie Ihrer Rechnung mit dem Code vorweisen.

7. Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt.

8. Die Preise können nicht ausgetauscht oder in bar ausbezahlt werden.

9. Mit der Teilnahme am Wettbewerb akzeptieren Sie diese Teilnahmebedingungen.

10. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen; es gilt ausschliesslich schweizerisches Recht.

11. Einsendeschluss ist der 15. März 2018. Die Auslosung findet nicht öffentlich statt.

Jeder Besitzer eines Suzuki-Motorrades kann einen kostenlosen Code schriftlich bei folgender Adresse anfordern:

FRANKONIA SA/AG
Route de la Plaine 45
1580 Avenches

Die Kontaktdaten des Gewinners können von SUZUKI für Marketingzwecke verwendet werden.
Die Gewinner können dies verweigern. Eine schriftliche Mitteilung an obige Adresse genügt.

.